Owobuildinglang.jpg

One World Observatory

Das neue Wahrzeichen New Yorks am One World Trade Center

See forever!
Lange Jahre musste man auf den Ausblick verzichten. Erleben Sie den atemberaubenden Ausblick auf Manhattan aus rund 400 Metern Höhe. Ein einzigartiges Erlebnis für Ihren New York-Aufenthalt.

Tickets ab € 29,50 Ticket wählen

Tickets für One World Observatory

Hinweis: Dieses Ticket erhalten Sie als eVoucher per E-Mail zum selbst ausdrucken


Informationen ansehen Wichtige Kundeninformation:
Hier finden Sie weitere Informationen
Gültigkeit: 01.01.2017 - 31.12.2018
Gültigkeit: 01.01.2017 - 31.12.2018   Anzahl Preis
Erwachsene (adult)
Eintrittskarte/admission à 31,50 € *
Kind (child), 6-12y
Eintrittskarte/admission à 26,50 € *
Senior (65+)
Eintrittskarte/admission à 29,50 € *

Alle Preise sind Endpreise.

  • Versand nicht datumsgebundener Voucher: sofort nach Zahlungseingang
  • Versand fest gebuchter Voucher: nach Bestätigung des örtlichen Leistungsträgers


Der Leistungsträger vor Ort ist:
One World Trade Center, 285 Fulton Street, 10007 NY

One World Observatory

Vom 26. November bis zum 07. Januar verwandelt sich das One World Oberservatory in ein Winter ONEderland.

Das Maskottchen Ollie die Eule wird Sie auf der Reise durch dieses Winterwunderland begleiten. Nachdem Sie durch die Gletscherhöhle gefahren sind landen Sie auf den Skypods, die extra für das Wintererlebnis zugeschnitten wurden. Erleben Sie ein Meet & Greet mir dem Weihnachtsmann, und bestaunen Sie die riesige Schneekugel. Der Besuch wird während dieser Zeit ein unvergessliches Weihnachtserlebnis.

Wie ein Phönix aus der Asche. So, oder so ähnlich kann man den Bau des One World Trade Centers, kurz 1WTC, wohl zusammen fassen. Nach den Geschehnissen des 11. September 2001 ist er das Symbol für die New Yorker, die sich nicht unterkriegen lassen. Und dieser Symbolkraft waren sich die Architekten sehr bewusst. Das viertgrößte Gebäude der Welt und größte in der westlichen Hemisphere misst stolze 1776 Fuß (= rund 540 Meter) - als Homage an das Jahr 1776, in dem die USA ihre Unabhänigkeit erlangten.

Auf 104 Stockwerken entstanden in den letzten Jahren Büros, Restaurants - und das jetzt schon legendäre One World Observatory, das sich über 3 Etagen erstreckt. Von hier genießen Sie einen 360°-Rundumblick auf Manhattan aus einer beachtlichen Höhe von rund 400 Metern. Bei gutem Wetter bedeutet das eine Sichtweite von ca. 80 Kilometern.

Visiting-the-Sky-Pods.jpgMit dem "Sky Pod", einem Hochgeschwindigkeitsaufzug, geht es zunächst in nur 60 Sekunden in den 102. Stock. Auf der kurzen Fahrt sehen Sie in einem virtuellen Zeitraffer, wie sich das Gesicht von New York City im Laufe der letzten 300 Jahre verändert hat. Hat Sie diese Auffahrt schon beeindruckt, wird das vom nächsten Erlebnis, dem "See Forever Theater", noch getoppt. Die 2-minütige Foto- und Videopräsentation stimmt Sie auf den weiten Panoramablick auf dem Aussichtsdeck ein. Den ganz Mutigen und Schwindelfreien, bietet eine in den Boden eingelassene Scheibe neben dem Weit- auch noch ein "Tief"-Blick auf die Straßen von Manhattan. Schauen Sie, wie klein die Häuser und Straßen unter Ihren Füßen ausschauen.

Bitte beachten Sie: große Taschen, Stative, Glas, Flaschen, Alkohol, Waffen und Sportequipment sind aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt! Auch das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht gestattet.


Newyork.de vermittelt Ihnen gerne Voucher für den Standard-Eintritt zum One World Observatory. Dieser Voucher ist nicht datumsgebunden und während Ihres New York-Aufenthaltes an einem Tag Ihrer Wahl einsetzbar! Ein sofortiger Eintritt ist nicht garantiert. Sie erhalten vor Ort ein Ticket für die nächste verfügbare Eintrittszeit. 

Unser Voucher gilt nicht samstags

Öffnungszeiten 2018:
05. September bis 20. Dezember
09:00Uhr bis 21:00Uhr (letzter EInlass um 20:15Uhr)
21. Dezember bis 03. Januar
08:00Uhr bis 20:00Uhr (letzter EInlass um 19:15Uhr)

Eingeschränkte Öffnungszeiten:

14.11.
geöffnet bis 17:30Uhr (letzter Einlass um 16:30 Uhr)
24.12.
08:00Uhr bis 20:00 Uhr (letzter Einlass um 19:15 Uhr)
25.12.
08:00Uhr bis 20:00 Uhr (letzter Einlass um 19:15 Uhr)
31.12.
08:00Uhr bis 20:00 Uhr (letzter Einlass um 19:15 Uhr)
01.01.
08:00Uhr bis 20:00 Uhr (letzter Einlass um 19:15 Uhr)

Wie funktioniert der Einlass?
Begeben Sie sich zum One World Observatory Box Office, dieses befindet sich am West Plaza Eingang. Dort tauschen Sie Ihren Voucher gegen ein Standard Eintrittsticket für die nächste verfügbare Eintrittszeit (gültig Sonntag - Freitag zwischen 9:00 und 19:00 Uhr). Der Eingang zum Observatory befindet sich auf der West Plaza an der West Street in der Nordwestecke des World Trade Center-Areals, südlich der Vesey Street.

Wie viel Zeit sollte ich für einen Besuch des Observatory einplanen?
Für Ihren Besuch sollten Sie sich ungefähr 45 Minuten bis eine Stunde Zeit nehmen.

Brauche ich ein Observatory-Ticket, um im Restaurant essen zu können?
Ja, der Gastronomiebereich befindet sich auf der 101. Etage und ist nur Besuchern mit Tickets zum Observatory zugänglich.

Gibt es im One World Observatory Toiletten?
Sie finden Toiletten im One World Observatory an mehreren Orten. Die Einrichtungen befinden sich auf allen drei Ebenen sowie im Ausgangsbereich im Erdgeschoss in der Nähe der Aufzüge. Die Toiletten sind ausschließlich Besuchern des Observatory zugänglich.

Darf ich Essen und Trinken mit ins Gebäude nehmen?
Nein, dies ist nicht gestattet.

Darf ich mein professionelles Kameraequipment mit ins Gebäude nehmen?
Nur wenn Sie es vorher angemeldet haben. Mit einer normalen Kamera oder Ihrem Smartphone dürfen Sie gerne so viele Fotos machen, wie Sie möchten.

Wieviel Zeit sollte ich für meinen Besuch einplanen?
Sie sollten mindestens eine Stunde für Ihren Aufenthalt einplanen.

Darf ich das One World Observatory mit dem Voucher auch samstags besuchen?
Nein, Ihr Voucher, den Sie bei uns erwerben können, ist nur für einen Besuch zwischen Sonntag und Freitag gültig.

Kann ich im Gebäude Speisen und Getränke erwerben?
Das gastronomische Angebot im One World Observatory reicht vom legeren Café bis hin zum Gourmetrestaurant ONE. Die gastronomischen

Dürfen Kinder das One World Observatory alleine Besuchen?
Um Einlass zu erhalten, müssen Besucher mindestens 17 Jahre alt sein oder sich in Begleitung eines Erwachsenen befinden.

Kann ich das One World Observatory auf dem Weg zum Flughafen besuchen, und mein Gepäck zwischenparken?
Nein, eine Aufbewahrung Ihres Gepäcks ist im Observatory nicht gestattet. Sie können nur Rucksäcke oder Taschen mitbringen, die nicht größer als 63,5 cm hoch und 43 cm breit sind. Das One World Observatory behält sich das Recht vor, Gegenstände nach eigenem Ermessen von der Mitnahme in das Gebäude auszuschließen. Schließfächer oder Aufbewahrungsmöglichkeiten für Ihre persönlichen Gegenstände sind nicht vorhanden.

Kann ich statt der Aufzüge auch die Treppe benutzen?
Nein, die Treppen sind Besuchern außer in Notfällen nicht zugänglich. Alle Besucher gelangen nur per Aufzug zum Observatory.

Ist das Rauchen im One World Observatory gestattet?
Nein, rauchen ist im gesamten Observatory verboten, einschließlich des Außenbereichs West Plaza.

Gibt es im One World Observatory einen Souvenirladen?
Ja, der Souvenirladen "THE GALLERY at ONE WORLD" befindet sich in der 100. Etage und hält eine vielseitige Auswahl hochwertiger Geschenkartikel für alle Altersgruppen bereit. Im The Gallery Souvenirladen finden Sie exklusiv für das One World Observatory hergestellte Artikel.

Werden Sicherheitskontrollen durchgeführt?
Ja, alle Besucher müssen sich beim Betreten des Observatory einer Sicherheitskontrolle unterziehen.

Gibt es Audioführungen?
Klassische Audioführungen werden nicht angeboten. Als Alternative bietet das Observatory jedoch den One World Explorer an - ein besonderes audiovisuelles Erlebnis. One World Explorer ist eine einzigartige iPad-Anwendung für eine noch bessere Aussicht mit virtuellen Hubschrauber-Rundflügen zu den berühmten Wahrzeichen New Yorks. Mit dieser interaktiven Anwendung ist die Aussicht vom Observatory für Sie zum Greifen nah - suchen Sie sich auf der virtuellen Skyline einfach die Sehenswürdigkeiten aus, die Sie gerne aus der Nähe erkunden möchten.

Sind Erinnerungsfotos erhältlich?
Ja, mit dem "See Forever Imaging Fotoservice" des One World Observatory können Sie sich Ihre ganz persönlichen Erinnerungsfotos erstellen lassen. Der Fotobereich befindet sich in der 101. Etage. Die Fotos bezahlen und erhalten Sie beim Verlassen des Observatory.

Das könnte Ihnen auch gefallen

A Slice of Brooklyn Chocolate Tour

ChocolateTour.jpg

Die "süßeste" Tour in ganz New York

ab € 49,95
zum Angebot

New York Icons

Draufsicht.jpg

1 Skyline - 2 tolle Perspektiven

ab € 60,50
zum Angebot

New York, New York (offener Voucher)

ganz-NYC.jpg

Helikopterflug über NYC

ab € 290,95
zum Angebot