Streetartweb.jpg

New Yorker Street Art Tour

Street Art und Graffiti in New York

Lernen Sie New Yorks alternative Kunstformen Graffiti und Street Art kennen. Die geführte englischsprachige 3-stündige Walkingtour zeigt Ihnen berühmte Straßenkunst in Brooklyn. Ihr Guide erklärt Ihnen die Techniken und Motivation berühmter Straßenkünstler.

Tickets ab € 31,50 Ticket wählen

Tickets für New Yorker Street Art Tour

Hinweis: Dieses Ticket erhalten Sie als eVoucher per E-Mail zum selbst ausdrucken


Ich möchte diese Tickets an folgendem Datum benutzen:
Es wurden leider keine Tickets gefunden!

Der Leistungsträger vor Ort ist:
Inside Out Tours, 25 Broadway, 9th Floor, New York, NY 10004

New Yorker Street Art Tour

Lernen Sie eine innovative, einzigartige Kunstform kennen, die Sie sonst vielleicht nur zufällig im Vorbeigehen bemerken würden. In den dynamischen Nachbarschaften von Brooklyn, Bushwick und Williamsburg, erforschen Sie Street Art und Graffitis, erfahren mehr über die Motivation und Ideen der Straßenkünstler sowie die verwendeten Materialien und Techniken.

Tourbeschreibung:
Ihr Rundgang führt zu sehenswerten Graffitis und Street Art- Kunst in den Stadtteilen Bushwick und Williamsburg in Brooklyn. Ihr Tourguide zeigt Ihnen die besten Orte, weist Sie in die alternative Kunstform ein und zeigt Ihnen die schönsten Motive der Künstler.

Die Highlights im Überblick:

  • Einführung in die Geschichte und Entwicklung von Street Art und Graffiti in der Lower East Side von New York.
  • Lernen Sie die Unterschiede in den Techniken (tags, bubble letters), Konzepten (run Time, tagging to the heavens), Stilen (Realismus, Pop Art, Surrealismus) kennen.
  • Besichtigung der Werke von Künstlern wie  Owen Dippie, Sipros, Lady Aiko, Hunt Rodriguez, und Danielle Mastrion in Bushwick, sowie Cake, Icy and Sot, Gilf, Meres One, und Solus in Williamsburg

Die New Yorker Street Art Tour zeigt Ihnen Brooklyn in einem anderen Licht und öffnet Ihnen die Augen für die moderne Straßenkunst, die Sie umgibt.

Street Art - vom individuellen Ausdruck zur Kunstform
Street Art umfasst Kunst im öffentlichen Raum, die mit verschiedenen Techniken wie und Materialien wie Sprühdosen, Pinsel und Farbe, Malerrollen oder Marke an Wände oder auf Telefonkästen, Schilder, Mülltonnen etc. angebracht werden. Graffiti reicht von einfachen Kritzeleien an Toilettenwänden bis zu kunstvollen Wandbeschriftungen unter Pseudonym. Waren die Street Art- Künstler früher ausschließlich illegal unterwegs, haben es einige von ihnen zu Ruhm und einem hohen Bekanntheitsgrad gebracht wie der britische Künstler Banksy, dessen Werke mittlerweile Millionen wert sind. Der Übergang zwischen Street Art und Graffiti ist fließend.

Das Stadtviertel Bushwick ist eine Arbeitersiedlung im Norden Brooklyns und grenzt im Nordosten an Williamsburg. Beide Viertel sind bei Künstlern sehr beliebt. Zahlreiche Ateliers und Galerien befinden sich hier, eine wachsende Künstlergemeinde arbeitet hier seit Jahrzehnten. Die farblosen Industriegebäude ziehen die Street Art-Künstler magisch an. In der Open Air-Galerie Bushwick Collective des Gründers Joseph Ficalora wird ihnen ein Raum gegeben. Die Wände einer ehemaligen Metallfabrik zieren jetzt Kunstwerke in leuchtenden Farben. Künstler aus aller Welt treffen sich dort, um ihre politische und soziale Statements oder surreale Bilder anzubringen.

Leistungen:streetartkindmusikweb.jpg

  • 3-stündige Insidertour zur Street Art- und Graffitikunst in New York
  • Einführung in die Hintergründe, Motivation, Maltechniken und Materialien
  • Kunstgalerie "The Bushwick Collective"
  • Englischsprachiger Guide

Tourdauer: ca. 3 Stunden
Startzeit: Donnerstags um 10.00 Uhr - von März bis Dezember.
Es fallen Mehrkosten für die Metro an, die nicht im Tourpreis enthalten sind.
Sofern nicht bereits vorhanden, besorgen Sie sich vor Tourbeginn bitte eine Metrocard.

Nicht eingeschlossen:
Transport (Metrocard)

Newyork.de vermittelt Ihnen gerne die Tickets für die New Yorker Street Art Tour und nimmt eine verbindliche, datumsgebundene Buchung für Sie vor.

 

Von März bis Dezember jeden Donnerstag um 10.00 Uhr.
Treffpunkt: vor dem Feinkostladen "Katz's Delicatessen" an der 205 E Houston Street, New York

Nicht buchbar: 22. November (Thanksgiving)

Das Ticket ist datumsgebunden, da für den angegebenen Termin eine verbindliche Reservierung vorgenommen wird!

Wo und wann startet die Tour?
Die Tour startet um 10:00 Uhr vor Katz 'Delicatessen in der 205 E Houston Street, New York, NY 10002. Bitte finden Sie sich spätestens 15 Minuten vor Tourbeginn am Treffpunkt ein.

Ist die Tour für Rollstuhlfahrer geeignet?
Ja, diese Tour ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Wie lange dauert die Tour, und wie viel km legt man zurück?
Die Tour dauert ca. 3 Stunden, und Sie legen ca. 1,4 km an Strecke zurück.

Benötige ich für die Tour eine METRO Card?
Ja, bitte besorgen Sie sich vor Tourbeginn eine METRO Card für die öffentlichen Verkehrsmittel in New York CIty.

Spricht der Guide nur englisch?
Ja, die Tour wird komplett in englischer Sprache durchgeführt. Bitte buchen Sie diese Tour nur, wenn Sie englisch gut verstehen und sprechen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

New York Icons

Draufsicht.jpg

1 Skyline - 2 tolle Perspektiven

ab € 60,50
zum Angebot

Madame Tussauds

Madame-Tussauds-New-York-Key-Visual.jpg

Stars zum Anfassen

ab € 32,95
zum Angebot

A Slice of Brooklyn Chocolate Tour

ChocolateTour.jpg

Die "süßeste" Tour in ganz New York

ab € 49,95
zum Angebot